Nostalgisch – Tipps für aktive Erholung in Scharbeutz 1982/83

admin,

Ja, du hast richtig gelesen: 1982/83.

Kürzlich erreichte uns dieses Heftchen aus dem Jahre 1982. Ein begeisterter Lübecker Bucht – Urlauber hat es gefunden und uns geschickt. Das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten!

Scharbeutz Aktiv 1982

13 Tipps für aktive Erholung – passend zur Jahreszeit, das Aktivprogramm 2015 ist ja nun auch gestartet. Und tatsächlich fällt auf, dass viele Tipps zeitlos sind. Vielleicht heute in etwas moderneren Worten ausgedrückt, aber im Prinzip doch recht ähnlich. Ein paar Auszüge:

Erholung schafft nur aktiver Urlaub. Statt einseitig zu faulenzen und passiv zu konsumieren lieber mehr Initiative entwickeln und verschiedenartig tätig sein.

Das können wir nur unterschreiben; genauso wie den nächsten:

Urlaub sollte zurück zur Natur führen. Wasser, Strand, Meer müssen neue-alte Spielplätze werden.

Oder auch: Strand deines Lebens.

Kugeln und Kegeln: Die Urlaubszeit bietet sich so recht an, wieder einmal Minigolf zu spielen.

Und dass das weder langweilig noch altmodisch ist, zeigen z.B. die Dünengolfanlage am Scharbeutzer Strand oder die Parkgolfanlage im Kurpark (sehr empfehlenswert. Wir durften auf unserem letzten Team-Saisonauftakt selbst erfahren, dass es gar nicht so einfach ist, der Kescher an der Wasser-Bahn durchaus zurecht dort hängt und Kinder generell einfach viel besser Minigolf spielen).

Parkgolf Scharbeutz Wasser

Parkgolf Scharbeutz

 

Es ginge alles viel besser, wenn man mehr ginge: Kein Urlaub ohne Spazierengehen! Die neue Umgebung erkunden: Das ist das Ziel.

Im Jahre 2015 nehmen wir zwar die Stöckchen mit und nennen das ganze Nordic Walking, aber zum Schlendern und Schauen bleibt trotzdem noch viel Zeit.

Spiele über die Schnur: Ein leichter Ball eignet sich zum Flugball- oder Volleyballspiel. Wie wär’s denn mal mit Federball?

Zugegeben, Flugball sagt mir nichts, aber ich bin auch erst im Jahre 1985 zur Welt gekommen. Volleyball wird zum Glück immer noch gespielt und die moderne Variante des Federball, Badminton oder sogar Speedminton, macht wirklich viel Spaß. Speedminton habe ich auch erst voriges Jahr am Strand entdeckt, diese Variante eignet sich sogar für stürmische Tage, ohne dass der Ball gleich auf Abwege gerät.

Qi-Gong und Salsa, Segway und Kitesurfen standen 1982 zwar noch nicht auf dem Programm, aber es muss ja auch einmal etwas neues geben.

Falls ihr irgendwo noch ein ähnliches Überbleibsel aus früheren Urlauben an der Lübecker Bucht habt, würden wir uns natürlich riesig über eine Kopie freuen!

Das komplette Aktivprogramm 2015 gibt’s übrigens auf unserer Website:

>> Frühjahr 2015 – Aktivprogramm (Om & Action)

 

 

 

 

2013 Bikini-Fit buddy Bundespolizei zur See Bäcker Neustadt i.H. drehtag freibeutermukke friendship cup Hafen live haffkrug hanseboot ancora boat show Hansi Conzelmann Hundstag Kinder Kirsten Harms Kurzurlaub Käpt'n Kapeister küstenwache lübecker bucht Museum natur neustadt Neustadt i.H. Neustadt in Holstein om & action ostsee ostsee strandfrühstück Pelzerhaken Sandra Rieckerman scharbeutz Schnorcheln Schnupperschnorcheln segeln sierksdorf SUP Supermarkt Neustadt i.H. Supermarkt Scharbeutz SUP Festival tauchbuddy tauchpartner tauchpartner suchen UNDINE Winter 2013 zdf ZDF Küstenwache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.